Am Donnerstag 15. August „Feiertag“ und am Freitag 16. August „Brückentag“ haben wir geschlossen.

Mehr Sicherheit an der Verladestelle

DOCKING PILOT SET mit SENSOR

 unverb. anfragen


Um das Andocksystem DOCKING PILOT mit ULTRASCHALL-SENSOR zu komplettieren benötigen Sie eine FAHRER-AMPEL. Beim Zubehör können Sie eine 100 mm oder 200 mm Ampel (Größe wie im Straßenverkehr) oder auch beide auswählen. Zur Optimierung des Systems empfehlen wir noch die PERSONAL-AMPEL. Geben Sie dann die Anzahl der benötigten Systeme ein und legen diese in den Anfragekorb. Gehen Sie zum Anfragekorb und fragen ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.

Bitte wählen Sie Ihr Zubehör:

Lieferzeit aktuell 1 - 2 Wochen

  • 03-9000-000
Download Produktdatenblatt:
Der problemlos an jeder Verladestelle montierbare DOCKING PILOT erfasst mit seinen... mehr
Produktinformationen "DOCKING PILOT SET mit SENSOR"

Der problemlos an jeder Verladestelle montierbare DOCKING PILOT erfasst mit seinen Ultraschall­sensoren zentimetergenau die Position des Fahrzeugs und mit der Hilfe einer energiesparenden LED-Ampel wird der Fahrer zeitsparend an die optimale Verladeposition geführt.

Bei mehreren Verladestationen nebeneinander signalisieren die LED-Ampeln mit „rot/grün“ dem Fahrer, welche Laderampe aktuell freigegeben ist. Er kann seinen LKW sofort positionieren. Während des Positionierens erfassen die Ultraschallsensoren zentimetergenau die Position des Fahrzeugs. Mit Hilfe der Ampel wird dem Fahrer der Abstand zur Rampe signalisiert. Die Gelbphase warnt den Fahrer, dass er sich relativ nah an der Andockstelle befindet. Sobald die Ampel auf Rot schaltet, hat der Fahrer die optimale Stopp-Position erreicht. Nach dem Be- und Entlade­vorgang wird vom Ladepersonal mit einem Tastendruck am DOCKING PILOT die Freigabe zur Abfahrt erteilt. Die Ampel blinkt jetzt grün und signalisiert dem Fahrer, dass er wieder starten kann. Dies verhindert die vorzeitige Abfahrt des LKW und beugt so schweren Unfällen und teuren Schäden vor.

Die LKW-Position, bei der die Ampel auf gelb bzw. rot schaltet, ist individuell auf die örtlichen Bedingungen einstellbar. Diese Abstände können am DOCKING PILOT über die Tastatur zentimetergenau eingegeben werden. Die eingestellten Werte werden auf der gut leserlichen, beleuchteten LCD angezeigt. Auch der aktuelle Abstand des Fahrzeugs zur Rampe sowie die aktuelle Farbe der Ampel sind auf der LCD jederzeit ablesbar.

Mit dem „DOCKING PILOT“ Abdichtungssysteme starten, das Tor öffnen, die Beleuchtung einschalten, Lager-Personal rufen usw.

Mit Erreichen der Andockposition können Relaisausgänge geschaltet werden. Diese sind vom Betreiber für verschiedene Funktionen individuell einstellbar. So kann beispielsweise eine Rampen-/ Ladeflächenbeleuchtung eingeschaltet, das Tor geöffnet und/oder das Abdichtungssystem z. B. an Kühlhallen gestartet werden.

Spezifikationen

  • Kürzere Rangierzeiten und Vermeidung von Schäden an Fahrzeug und Verladestelle.
  • Mit dem roten und grünen Ampelsignal wird dem LKW-Fahrer angezeigt, welche Laderampe zum Andocken freigegeben ist.
  • Außerhalb der Waren-An- und Ausgabezeiten kann die Ampel zeitgesteuert ausgeschaltet oder auf „rot“ gestellt werden.
  • Der Abstand zur Verladestelle wird in zentimetergenauen einstellbaren Schaltstufen durch Grün-, Gelb- und Rotphasen signalisiert.
  • Mit einer optionalen PERSONAL-Ampel (24VDC) kann dem Verlade-Personal die Freigabe des Be- und Entladens angezeigt werden.
  • Nach dem Be- oder Entladen wird die Abfahrt vom Ladepersonal freigegeben. Dies wird dem Fahrer durch grünes Blinken der FAHRER-Ampel signalisiert.
  • Zählung der Verladezyklen und der Verladezeiten

Anzeige

  • Sehr gut ablesbare, beleuchtete digitale LCD-Anzeige mit 2 x 16 Zeichen
  • Bediensprache wählbar (D, GB, F, E…)

Relais-Schaltausgänge

Folgende Funktionen sind über die Relais-Ausgänge frei wählbar:

  • Ansteuerung der mechanischen oder aufblasbaren Torabdichtungssysteme
  • Öffnen des Tores
  • Beleuchtung der Laderampe bzw. Ladefläche
  • Signal an das Lagerpersonal
  • Schaltuhr für weitere Funktionen
  • Fehlermeldung
  • Realisierung jeder weiteren Funktion (optional)

Schaltausgang (24VDC)

Folgende Funktionen sind über den 24 Volt Ausgang frei wählbar:

  • Signal für das Lagerpersonal (PERSONAL-Ampel)
  • Fehlermeldung

Steuereingänge (2 Stück)

Folgende Funktionen sind über die Schalteingänge frei wählbar:

  • Freigabe der LKW-Abfahrt
  • Ampel auf „rot“
  • Realisierung jeder weiteren Funktion (optional)

Weitere technische Daten:

Versorgungsspannung: 100 - 240 V, 50/60 Hz, max. 25 VA
Schaltstrom: max. 6 A pro Relais (max. Gesamtschaltstrom 10A)
Schutzklasse: IP 65
Arbeitstemperatur: +10°C bis +40°C
Abmessungen/ Gewicht: 160 mm x 160 mm x 90 mm/ ca. 1kg
Gehäusewerkstoff: ABS
Zubehör: Sensoreinheit mit Ultraschallsensor (muss je nach Verladestelle individuell montiert werden), FAHER- und PERSONAL-Ampel